Das Lehrerfreundebuch

Ein Fragebogen der Sechstklässler der Schülerzeitung!


FRAU WEBER - EIN HERZ FÜR Kinder

1. Name: Nicole Weber


2. Alter: 46 

    

3. Was wollten sie werden, als sie klein waren? Lehrerin oder Tierärztin


4. Wieso sind sie Lehrer geworden? Weil ich allergisch auf Tierhaare bin und weil ich gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeite und ihnen etwas beibringe möchte.


5. Was ist ihr größter Wunsch für die Zukunft? Ein gesundes und langes Leben.


6. Lieblingsfarbe: Blau


7. Lieblingstier: Hund


8. Was ist ihr Lieblingsessen? Schnitzel mit Pommes und Soße


9. Was ist ihr Lieblingsbuch? Diverse Krimis


10. Was ist ihr Lieblingsfilm? „Der Club der toten Dichter“


11. Was war als Kind ihr Lieblingsfach? Sport, Bio


12. Was ist ihr Lieblingsgetränk? Wasser


13. Wer ist ihr größtes Vorbild? / 


14. Was ist ihre Lieblingszahl? /    


15. Wie stellen sie sich die Schule in der Zukunft vor? Als einen Ort, an dem alle gerne zusammen sind und viel für das wahre Leben lernen. Eine große Gemeinschaft , die zusammen lernt und dabei Spaß hat.


Vielen Dank !



HERR BEYER - EIN BAD BOY?!

1. Name: Daniel Beyer

2. Alter: 35

3. Was wollten sie werden, als sie klein waren? Lehrer

4. Wieso sind sie Lehrer geworden? Weil mein Vater auch Lehrer ist und er ein positives Vorbild für mich ist. Außerdem arbeite ich gerne mit Menschen.

5. Was ist ihr größter Wunsch für die Zukunft? Dass alle Menschen Jesus Christus kennen lernen!

6. Lieblingsfarbe: Gelb + schwarz

7. Lieblingstier: Schwein auf dem Grill!

8. Was ist ihr Lieblingsessen? Pizza

9. Was ist ihr Lieblingsbuch? Bibel

10. Was ist ihr Lieblingsfilm? Bad Boys (Teile 1+2)

11. Was war als Kind ihr Lieblingsfach? Mathe und Sport

12. Was ist ihr Lieblingsgetränk? Eistee + Cola

13. Wer ist ihr größtes Vorbild? Jesus

14. Was ist ihre Lieblingszahl? 7

15. Wie stellen sie sich die Schule in der Zukunft vor? Mehr Medieneinsatz und Nutzung, ansonsten wird sich nicht viel ändern!

Vielen Dank!


Frau Ulrich mag Schokolade und Wellensittiche

1. Name: Petra Ulrich

2. Alter:   /     

3. Was wollten sie werden, als sie klein waren? Lehrerin

4. Wieso sind sie Lehrer geworden? Weil ich vieles besser machen wollte als meine eigenen Lehrer.

5. Was ist ihr größter Wunsch für die Zukunft?  Gesundheit, Zufriedenheit, Glück.

6. Lieblingsfarbe: Schwarz + Beige

7. Lieblingstier: Wellensittich

8. Was ist ihr Lieblingsessen? Schokolade

9. Was ist ihr Lieblingsbuch? "Harry Potter und der Stein der Weisen"

10. Was ist ihr Lieblingsfilm? "Harry Potter und der Stein der Weisen"

11. Was war als Kind ihr Lieblingsfach?  Kunst

12. Was ist ihr Lieblingsgetränk? Milch 

13. Wer ist ihr größtes Vorbild? Verschiedene 

14. Was ist ihre Lieblingszahl?  /

15. Wie stellen sie sich die Schule in der Zukunft vor?

Mit lauter braven, fleißigen Kindern.

Vielen Dank!



 Bonjour Madame Chtouris-Vogel

„Das Lehrerfreundebuch“

1. Name: Elfi Chtouris-Vogel

2. Alter:   62    

3. Was wollten sie werden, als sie klein waren? Ärztin.

4. Wieso sind sie Lehrer geworden? Ich wollte gerne mit Kindern arbeiten und ihnen die Fächer Französisch und Deutsch nahe bringen.

5. Was ist ihr größter Wunsch für die Zukunft? Eine friedliche Welt.

6. Lieblingsfarbe: Grün

7. Lieblingstier: Pinguine

8. Was ist ihr Lieblingsessen: Sehr vieles: Sauerbraten und Pizza.

9. Was ist ihr Lieblingsbuch? Nachtzug nach Lissabon (P. Mercier)

10. Was ist ihr Lieblingsfilm? Das wechselt

11. Was war als Kind ihr Lieblingsfach? Französisch

12. Was ist ihr Lieblingsgetränk? Tee

13. Wer ist ihr größtes Vorbild? / 

14. Was ist ihre Lieblingszahl? Hab keine

 15. Wie stellen sie sich die Schule in der Zukunft vor? Alle Kinder lernen gemeinsam bis Klasse 10 in kleinen Gruppen (höchstens 12 Kinder)und alle erreichen ihr Ziel.

Vielen Dank!